Der Beirat der  OZ | CAPITAL Beteiligungsgesellschaft mbH besteht aus drei Mitgliedern. Als Vorsitzender des Gremiums ist Andreas Fritzenkötter bestellt.


Er studierte bis 1982 Politikwissenschaften, Geschichte und Staatsrecht in Saarbrücken und Bonn und war anschließend als politischer Nachrichtenredakteur und Bonner Korrespondent bei der Rheinischen Post tätig. Ab 1989 arbeitete Fritzenkötter als Parteisprecher der CDU Deutschland, bevor er 1990 als Medienberater des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl für die Bereiche Presse, Medien und Information verantwortlich zeichnete. Anschließend war Fritzenkötter zehn Jahre Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Bauer Media Group in Hamburg und kurz als selbstständiger Medienberater tätig.  Er ist Head of Communications der internationalen Investmentgesellschaft Sapinda Holding BV.

Der Beirat übt eine aktive Funktion des operativen Ausbaus des Geschäfts sowie bei der Auswahl und der Entwicklung von Beteiligungsakquisitionen aus.